Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite


Blick auf das Wildparkstadion.

weiter zur Seite Entscheidung Oberlandesgericht: Vertrauliches bleibt vertraulich

Entscheidung Oberlandesgericht: Vertrauliches bleibt vertraulich

Nach dem Beschluss des Oberlan­des­ge­richts Karlsruhe vom 8. November 2019, wonach ausge­spro­chen Vertrau­li­ches aus den Vertrags­un­ter­la­gen zwischen der Stadt Karlsruhe ...

Nach dem Beschluss des Oberlan­des­ge­richts Karlsruhe vom 8. November 2019, wonach ausge­spro­chen Vertrau­li­ches aus den Vertrags­un­ter­la­gen zwischen der Stadt Karlsruhe und BAM Sport, dem Total­un­ter­neh­mer für den Neubau des Stadions im Wildpark, dem KSC bis zum Ausgang des Berufungs­ver­fah­rens einst­wei­len nicht übergeben werden muss, wird die Stadt Karlsruhe nun alle übrigen Unterlagen in Rückspra­che mit BAM zusam­men­stel­len und für den Verein bereit­hal­ten.

weiter zur Seite Entscheidung Oberlandesgericht: Vertrauliches bleibt vertraulich

Reallabor GO Karlsruhe: Fußgängern Aufmerksamkeit gegeben

weiter zur Seite Reallabor GO Karlsruhe: Fußgängern Aufmerksamkeit gegeben

Reallabor GO Karlsruhe: Fußgängern Aufmerksamkeit gegeben

GO Karlsruhe hat Aufmerk­sam­keit erzeugt. Das Reallabor der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft war angetreten, über Realex­pe­ri­mente den Fußverkehr zu fördern.

weiter zur Seite Reallabor GO Karlsruhe: Fußgängern Aufmerksamkeit gegeben

OB auf der Offerta

weiter zur Seite Einblicke in Handlungsfelder der Verwaltung auf der offerta

Einblicke in Handlungsfelder der Verwaltung auf der offerta

"Ich habe mich sehr gefreut, dass die Stadt­ver­wal­tung die Plattform offerta für sich genutzt hat und die Bürger­meis­ter persönlich ihre strate­gi­schen Handlungs­fel­der vorge­stellt ...

"Ich habe mich sehr gefreut, dass die Stadt­ver­wal­tung die Plattform offerta für sich genutzt hat und die Bürger­meis­ter persönlich ihre strate­gi­schen Handlungs­fel­der vorge­stellt haben", so Messe­ge­schäfts­füh­re­rin Britta Wirtz.

weiter zur Seite Einblicke in Handlungsfelder der Verwaltung auf der offerta

Ettlinger Tor - Südwestseite

weiter zur Seite Werkstattverfahren für Ettlinger Tor Südwestseite

Werkstattverfahren für Ettlinger Tor Südwestseite

Mit "maximaler Trans­pa­renz" wollen Stadt und Landkreis einen Prozess anstoßen, aus dem ein "Schlüs­sel­bau­stein" für Karlsruhes Stadtbild hervor­ge­hen soll. So beschrieb Baubür­ger­meis­ter ...

Mit "maximaler Trans­pa­renz" wollen Stadt und Landkreis einen Prozess anstoßen, aus dem ein "Schlüs­sel­bau­stein" für Karlsruhes Stadtbild hervor­ge­hen soll. So beschrieb Baubür­ger­meis­ter Daniel Fluhrer das geplante Werkstatt­ver­fah­ren, in dem von Januar bis Juli 2020 über die Zukunft des Areals südwest­lich des Ettlinger Tors entschie­den werden soll. Kernstück der Überle­gun­gen ist dabei das Gebäu­de­en­sem­ble des Landrat­samts in der Beiert­hei­mer Allee.

weiter zur Seite Werkstattverfahren für Ettlinger Tor Südwestseite

Fachforum Zukunft Innenstadt

Einem intensivem fachlichen Austausch zur aktuellen und zur künftigen Entwicklung der Innenstadt mit allen handelnden Akteuren widmet sich am 15. November um 19 Uhr das Fachforum Zukunft Innenstadt. Hierzu lädt OB Mentrup auch Interessierte in die IHK ein.

weiterzum Artikel Fachforum Zukunft Innenstadt

 
 
 

Karlsruhe - Innovativ und quervernetzt